Gedenktafel-Demontage im Menschenrechtsgarten Moorbad Harbach

Die Demontage der Gedenktafel weitet sich mittlerweile zu einem Eklat aus.
Die Zeitung „meinbezirk.at “ berichtet am 12. Dez. 2020  darüber
Gedenktafel im Garten der Menschenrechte entfernt >

In einer Presskonferenz äußerten sich dazu auch SPÖ-Landesgeschäftsführer Wolfgang Kocevar, Landesabgeordneter Hannes Weninger
und SPÖ- Bezirksgeschäftsführer Thomas Miksch zu diesem brisanten Thema. Die Statements der SPÖ- Politiker :
< Demontage einer Gedenktafel zu NS-Verbrechen ist ein Skandal! >

Auch die NÖN-Zeitung hat das Thema aufgegriffen und am 13. Dezember 2020 einen ausführlichen Bericht  veröffentlicht:
Zoff um Meinungsfreiheit im “ Garten der Menschenrechte“

Der Bussi Fussi-Bericht vom 10.12.20 zum Nachlesen: <hier>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch Anklicken des Buttons bestätige ich, die Kommentarregeln der Website gelesen zu haben.