In den letzten zwei Wochen sind beim Verein knapp 160 Unterstützungserklärungen für die Durchführung einer Volksbefragung zum Umbau/Sanierung des Gemeindeamtes eingelangt. Damit wurden die erforderlichen 10% mehr als deutlich übertroffen und wir gehen davon aus, dass eine Volksbefragung durchgeführt wird.

Der Verein harbach.info bedankt sich bei allen Unterstützer:innen des Initiativantrages.
Damit ist der Weg zu mehr Demokratie in unserer Gemeinde geebnet.

Bei den Gesprächen mit den Bürger:innen wurde oft die Notwendigkeit des Umbaus in Frage gestellt. Es ist wohl an der Zeit, der Bevölkerung  die aktuellen Pläne (für welche ja bereits an einer Ausschreibung gearbeitet wird) zu präsentieren.  Daneben sollte von den Planern auch eine „Minimalvariante“ erarbeitet werden, welche nur die notwendigen Sanierungsmaßnahmen enthält.

Wir erwarten, dass die Anliegen der Bürger:innen ernst genommen werden, die beiden Varianten sorgfältig vorbereitet und eine ordnungsgemäße Volksbefragung durchgeführt wird.

Wir halten Sie am Laufenden,…

Im Anschluss der aktuelle NÖN-Artikel vom 2.2.2022

 

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch Anklicken des Buttons bestätige ich, die Kommentarregeln der Website gelesen zu haben.